An alle Mitglieder des 1.AFC Bielefeld Bulldogs e.V.
Liebe Mitglieder,
das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu.
Und wir, der Vorstand möchten noch einmal auf diesem Wege Danke sagen. Danke für eure Unterstützung und für das Engagement das ihr dem Verein aufgebracht hat. Obwohl es dieses Jahr ein sehr verrücktes Jahr war.
Ein Jahr ohne ein Footballspiel , ohne Cheerleading und ohne Basketball. Ein Jahr wo es sehr ruhig um die Bielefeld Bulldogs war. Auch von uns dem Vorstand. Einige wussten nicht was so um die Bielefeld Bulldogs herum passiert.
Aber im Hintergrund ging es drunter und drüber. Am Anfang gab es fast täglich immer wieder neue Richtlinien, wie wir handeln sollten und auch mussten. Handlungspläne, Trainingspläne, Hygienepläne usw. wurden erfasst und zusammengetragen.
Bis hin zum Einstellen des Trainingsbetriebes, ohne genau zu wissen wann es wieder los geht.
Um auch Kosten zu sparen wurde die Wohnung an der Heeper Straße aufgegeben, wo sonst die Imports ihr zu Hause gefunden haben.
Des Weiteren hatten wir intern schon drei Mal die Jahreshauptversammlung verschoben, jedes Mal als wir gerade den Termin bekannt geben wollten kam wieder etwas dazwischen.
Auf Grund der Situation, haben wir uns verständigt, dieses Jahr keine JHV stattfinden zulassen. Die JHV soll aber nächstes Jahr im ersten Quartal nachgeholt werden. Da wir natürlich nicht alle wissen wie es weiter geht, wird die JHV keine Präsenzveranstaltung, sondern Online stattfinden. Da wir noch ein wenig Vorlaufzeit dafür benötigen, werden die Einzelheiten noch bekannt gegeben.
Zur guter Letzt wünschen wir euch ein frohes Fest und ein guten Rutsch ins Neue Jahr. Hoffentlich ein Jahr mit Sport und Spaß. Bleibt alle Gesund und Munter
Mit sportlichen Grüßen
Tim Bevan
-Präsident-