Intensive Verteidigung

Bielefeld(WB). Die Bielefeld Bulldogs halten dank eines knappen 62:59-Sieges beim Gütersloher TV II in der Basketball-Bezirksliga weiter Kontakt zur Tabellenspitze. In einem spannenden und körperlich hart geführten Duell lag der Gast, der Gütersloh mit einer kraftraubenden Ganzfeldpresse zusetzte, 21:15 vorn. Dank individueller Klasse hielt der Gegner Anschluss. Nach dem 33:31-Pausenstand kam das Heimteam auf und führte zu Beginn des letzten Viertels 47:44. In der Schlussphase erhöhten beide Mannschaften nochmal die Intensität in der Verteidigung. Die Führung wechselte ständig. Beim Stand von 61:59 und 8,6 Sekunden verbleibender Spielzeit verwandelte Bert Smith Jr. einen seiner beiden Freiwürfe zur entscheidenden Drei-Punkte-Führung. Bulldogs-Topscorer waren Robin Orchard (21) und Bert Smith Jr. (18). Die Bulldogs weisen zwei Siege weniger auf als Tabellenführer TuS Lübbecke. Den gilt es im letzten Saisonspiel zu schlagen.

Teile diesen Inhalt!