Zwei Bulldogs grüßen aus Polen

Nachdem der Football-Ligabetrieb abgesagt wurde, entschied sich unser Quarterback Niklas Gorny, in der höchsten polnischen Liga neue Erfahrungen zu sammeln. Gorny spielt dort jetzt bis zum Ende des Jahres bei den Tychy Falcons. Beim Aufeinandertreffen der Falcons gegen die Warschau Mets traf Niklas dann auf einen ehemaligen Bulldogsspieler, TJ Richardson. TJ spielt seit 2018 in Polen und ließ es sich nicht nehmen der Bulldogs-Familie herzliche Grüße auszurichten. TJ; ” Hallo Bulldogs Familie. Nachdem ich Bielefeld verlassen habe, habe ich mich einem Team in Polen angeschlossen, den Warschau Mets. Wir spielen in der 1. Liga in Polen und die letzten Season haben wir es immer in die Playoffs geschafft. Am 2. Spieltag hatte ich die Chance meinen früheren Mitspieler und Freund Niklas Gorny auf dem Feld wieder zu sehen. Ich war sehr erfreut darüber die Chance zu haben gegen ihn auf dem Feld stehen zu dürfen. Obwohl ich momentan in einem anderem Team und Land spiele, werde ich den Club, die Cheerleader und das Team immer supporten. Ich vermisse die tolle Atmosphäre und vor allem die Fans. Ich hoffe bald mal wieder in Bielefeld zu sein um euch wieder zu sehen. Einmal ein Bulldog, immer ein Bulldog #Bleedgreen .”

Auch Gorny vermisst die ”geilen” Heimspiele in der Bulldogsarena. Gorny;” Leider ist aufgrund von Corona so eine große Veranstaltung nicht möglich, wodurch man erstmals merkt, was die Fans auch für einen Impact gehabt haben. Und wie geil es wäre, so eine Atmosphäre wieder zu haben, wo die Fans das Stadion abfackeln. Trotzdem ist es eine tolle Erfahrung in einer höheren Liga zu spielen und gegen Spieler, die normalerweise auf einem ganz anderen Level spielen, zu treffen. Beispiele dafür sind z.B. Theadric Hansen und David Izinyon (CFL Spieler),
oder Glen Toonga ( Dresden Monarchs) oder Sven Breidenbach (Cologne Crocodiles ) – beide CFL Anwärter.”

Niklas wird ende des Jahre wieder nach Bielefeld zurückkehren. Wir wünschen ihm alles Gute und viel Erfolg!